Wandaufbau

Wandaufbau2018-04-12T23:28:02+00:00

Von der Massivholzwand zum Fertighaus

Jedes Haus ist die Gesamtheit seiner einzelnen Elemente. Im besonderen Sinne gilt das auch für das Vollholzhaus als Fertighaus. Die Grundlage für ein Holzhaus von Syno R® ist unser fortschrittliches und zugleich der Tradition verbundenes Vollholz Wandsystem.

Kurz & Knapp

Ökologisch

Verarbeitung ohne Leim, Schrauben, Nägel oder Metallklammern

Frei von Chemie

Fertigung aus aus unbehandeltem Holz und ohne giftige Stoffe

Energieeffizient

Die Holzwand aus Vollholz mit Holzfaserdämmung ermöglicht hohe Wärmestandards bis zum Passivhaus

Aus unbehandeltem, vorgetrocknetem Fichtenholz aus heimischer Produktion entsteht ein 24 Zentimeter starker Holzkern, der als wesentlicher Bestandteil unserer Massivholzwand für statische Stabilität, einem gesunden Wohnklima und einer vielseitigen Einsetzbarkeit im Holzwohnbau steht.
Individuelle Architektur für mehr Lebensqualität

Die insgesamt drei Schichten dieses Kerns werden ganz ohne Leim, Schrauben, Nägel oder Metallklammern einzig und allein durch stabile Profilverbindungen zusammengefügt.

Es entsteht eine feste und dauerhafte Verbindung, die ohne chemische oder metallische Werkstoffe auskommt. Schon daraus ergibt sich ein Wohnklima, dass seitens des Bauwerkes ohne giftige und belastende Stoffe auskommt.

Dabei verstehen wir den natürlichen Rohstoff Holz mit seinen dämmenden und feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften als Grundlage für die Umsetzung der neuen Erkenntnisse der Dämmtechnik. So kann aus unserem Holzhaus schlussendlich ein Passivhaus in gesunder Bauweise werden.

Diese Synergie traditioneller Handwerkskunst mit modernen Ansprüchen an den Hausbau erleben Sie in einem Raumklima, das eine angenehme Wohnatmosphäre mit individueller Baukultur perfekt verbindet.