Klima & Komfort

Klima & Komfort2018-04-12T23:30:55+00:00

Komfortabel bei gutem Raumklima wohnen

Gut Wohnen ist die gelungene Verbindung von Architektur, Gestaltung, Einrichtung und Komfort. Wesentlicher Teil des Wohnkomforts ist eine gute Schalldämmung. Gerade in so lauten Zeiten wie den unseren spielt der Schallschutz eine bedeutsame Rolle. Die hervorragenden schalldämmenden Eigenschaften von Holz, setzen auch hohe Ansprüche an den Schallschutz ohne zusätzliche Maßnahmen um. Auch das dient Ihrer Gesundheit.

Im Sommer heizen sich die Räume nicht übermäßig auf, was ein gesundes Wohnklima unterstützt.

Darüber hinaus wirkt Holz, wenn es unbehandelt bleibt, sehr gut auf das Wohnklima. Der schlechte Wärmetransport im Holz sorgt für eine gute Wärmeisolierung. Das führt dazu, dass im Winter die Kälte draußen und die Wärme drinnen bleibt. Im Sommer heizen sich die Räume nicht übermäßig auf, was ein gesundes Wohnklima unterstützt.

Der spezielle Aufbau der Syno R® Massivholz-Wand und der perfekte Zusammenbau sorgen dafür, dass keine Wärmebrücke zwischen Bauwerksteilen entsteht und so energetische Grundvoraussetzungen für eine gleichbleibend ausgeglichene Raumtemperatur in allen Bereichen des Holzhauses gesichert sind. Feuchteeinträge und Bauschäden aufgrund einer solchen Wärmebrücke können unterbunden werden. Das senkt auch den Heizaufwand und verbessert die Raumluft. Dabei können nahezu alle konventionellen aber auch moderne Formen des Heizens beispielsweise mit Erdwärme eingesetzt werden. Die Klimatisierung der Raumluft geschieht dank Erdwärme fast von allein.

Ein perfektes Wohnklima durch unsere Vollholzwand

Im Sommer heizen sich die Räume nicht übermäßig auf, was ein gesundes Wohnklima unterstützt.

Darüber hinaus wirkt Holz, wenn es unbehandelt bleibt, sehr gut auf das Wohnklima. Der schlechte Wärmetransport im Holz sorgt für eine gute Wärmeisolierung. Das führt dazu, dass im Winter die Kälte draußen und die Wärme drinnen bleibt. Im Sommer heizen sich die Räume nicht übermäßig auf, was ein gesundes Wohnklima unterstützt.

Der spezielle Aufbau der Syno R® Massivholz-Wand und der perfekte Zusammenbau sorgen dafür, dass keine Wärmebrücke zwischen Bauwerksteilen entsteht und so energetische Grundvoraussetzungen für eine gleichbleibend ausgeglichene Raumtemperatur in allen Bereichen des Holzhauses gesichert sind. Feuchteeinträge und Bauschäden aufgrund einer solchen Wärmebrücke können unterbunden werden. Das senkt auch den Heizaufwand und verbessert die Raumluft. Dabei können nahezu alle konventionellen aber auch moderne Formen des Heizens beispielsweise mit Erdwärme eingesetzt werden. Die Klimatisierung der Raumluft geschieht dank Erdwärme fast von allein.

Haustiere spüren die hohe Wohnqualität

Ob Bewohner oder Besucher, jeder wird sich in Ihrem neuen Syno R® Haus auf anhieb wohlfühlen. Auch Tiere spüren die angenehme Atmosphäre und haben ein ausgesprochen gutes Empfinden für ein optimales Raumklima.